Mittagessen im Kulturpark

Machdem ich mir den grenzüberschreitenden Kulturpark Reinheim-Bliesbruck mit seinem Ausgrabungen aus römischer und keltischer Zeit angesehen hatte, mehr Bilder heute Abend om Tourbericht, ging ich der Empfehlung des Herren an der Kasse im französischen Teil nach in der „Römischen Taverne“ im deutschen Teil des Parks einzukehren.
Das ist Europa wenn der Franzose ein Restaurant auf der deutschen Seite das von einem Jugoslaven (?) geführt wird empfiehlt.  😀

Als Vorspeise gegrillte Champignons mit leckerer Füllung.
image

Danach ein „Lyoner Teller“
image

Als Beilage gibt es Radler von Karlsberg 😀
image

Rundherum zieht es dich etwas zu. Aber ich bin guter Dinge
image

Ich sags ja. Reinheim ist schön *lach*
image

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.