Lehrstellwerk Regensburg

Das DB Trainingszentrum in Regensburg soll leider demnächst geschlossen werden. Im Trainingszentrum befindet sich ein Lehrstellwerk aus dem Jahre 1977 mit einer hervorragend gepflegten Anlage und mech. Präzisiosen wie einer Weiche im Maßstab ca. 1:10 mit funktionstüchtig Schlüsselabhängigkeit per Weichenschlösser.

Die zugehörige Relaianlage die u. a. der Steuerung der Fahrschautafel sieht scheint aus den Ende 1980er oder frühen 1990er Jahren zu sein so neu wie u. a. die Verkabelung und die Gruppen aussehen.

„Kabelporno“ vom Feinsten.

Uralt aber immernoch aktuell. Wenngleich so nicht mehr in der Ril 408 vorhanden, mahnt der Text an der Wand des Lehrstellwerks im DB Trainingszentrum in Regensburg, zur Vorsicht und zur gewissenhaften Arbeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.